Small
Medium
Large

Euer legendärer JGA in Leipzig

Bevor der schönste Tag eines Lebens stattfindet, steht ihr nun vor der Herausforderung einen Junggesellenabschied zu planen?

Dies kann alles etwas unübersichtlich werden, gerade in einer großen Stadt wie Leipzig. Aus diesem Grund haben wir diesen Blogpost für euch, mit dessen Hilfe es euch möglich sein wird mit eurem JGA sogar der Hochzeit Konkurrenz zu machen 😉

Was Leipzig für euch und euren JGA auf Lager hat

Leipzig ist eine Stadt voller Möglichkeiten. Ihr könnt Messen besuchen, Bauwerke bewundern, die Natur erleben, ob grün oder blau- und deinem Verlangen nach Party und verschiedenen Aktivitäten nachgehen.

In den folgenden Absätzen stellen wir euch vor, was ihr in Leipzig nicht verpassen solltet, wo ihr essen gehen könntet, und welche Events sich optimal für einen JGA in Leipzig eignen.

Lernt an euren JGA Leipzig von allen Seiten kennen

Ihr wollt doch sicher an eurem JGA so viel von Leipzig sehen, wie es nur geht. Aus diesem Grund zeigen wir euch hier, was ihr nicht verpassen dürft.

Ein Spot der auf deiner Liste nicht fehlen darf, ist der schöne Augustusplatz. Über ca. 40.000qm erstreckt sich dieser 250 Jahre-alte Platz. Nicht nur der Augustusplatz an sich ist eine Sehenswürdigkeit, er beinhaltet viele der tollen Attraktionen von Leipzig. Darunter sind z.B. die Demokratieglocke, der Mendebrunnen und das Opernhaus. Stattet dem Augustusplatz an eurem JGA in Leipzig auf jeden Fall einen Besuch ab.

Für ein ganz außergewöhnliches Erlebnis an eurem JGA in Leipzig würde das Panometer Leipzig sorgen. Dieses zeigt euch je nach Topic eine wundervolle Welt in 360 Grad. Mit entsprechender Licht- und Tonkulisse wird ein Ausflug zum Panometer an eurem JGA in Leipzig ein Ereignis, dass ihr so schnell nicht vergessen werdet.

Als weiteres Highlight stellen wir euch den Markt in Kombination mit dem Alten Rathaus vor. Dieses vor 450 Jahren gebaute Gebäude dient heutzutage als Stadtgeschichtliches Museum. Der Festsaal dient verschiedenen Events, darunter vielfältigen Kultur- und Konzertveranstaltungen.

Die Top-Clubs und Bars für euren JGa in Leipzig

Noels Ballroom ist wohl der Pub schlechthin. Der Irish Pub bietet genügend Sitzgelegenheiten, um mit der JGA-Truppe etwas trinken zu gehen. Darüber hinaus verfügt dieser Pub noch über eine Halle zum Tanzen und über einen wundervollen Wintergarten. Hier könnt ihr an deinem JGA in Leipzig nichts falsch machen.

Bei Partystimmung bietet sich die Moritzbastei an. Hier gibt es immer wieder verschiedene Events und Club-Nächte. Informiert euch auf deren Webseite über die aktuellen Events und eine Top-Nacht ist euch sicher.

Wo ihr an eurem JGA in Leipzig lecker essen gehen könnt

Um für diesen besonderen Tag genug Energie zu haben, darf ein stärkendes Essen nicht fehlen. Daher haben wir euch unsere Top-Kandidaten für ein leckeres Essen in Leipzig aufgelistet. Hier sollte für jede*n etwas dabei sein. Sowohl große Teller als auch kleine Leckereien bekommt ihr im Ratskeller Leipzig. Egal ob ihr Lust auf eine leckere Kleinigkeit oder ihr richtig Hunger habt. Im Ratskeller seid ihr bestens versorgt.

Im Restaurant Alfa in Leipzig könnt ihr für wenig Geld gut essen gehen. Das griechische Lokal bietet eine große Variation an leckeren Fleischgerichten. Die Vegetarier und Veganer in eurer JGA-Gruppe können unbesorgt sein. Restaurant Alfa bietet auch genügend Speisen ohne Fleisch an.

Wenn ihr Fans von Sushi, oder generell asiatisch seid, ist Zchâcá die Location für euch. Mit einer sehr edlen und gepflegten Inneneinrichtung und wundervoll zubereiteten Speisen, ist das Zchâcá nicht nur ideal für hungrige Junggesell*innen, sondern auch ein Augenschmaus für jeden Beteiligten.

So viel Auswahl, was nun?

So vieles was ihr machen könnt. Versuchen wir doch mal die Hotspots von Leipzig mit ein paar aufregenden JGA-Events zu kombinieren. Eine Option wäre City Esscape. Hier zählt Grips. Bei der Kombination aus Escape Room und einer Schnitzeljagd werdet ihr Leipzig von allen Seiten kennenlernen.
Wenn eure JGA-Truppe sich weniger für die Stadt an sich, sondern eher für Aufregung begeistert, so wäre sicher einer der vielen Spielmodi des Bubble Soccers das Event für euch und euren JGA in Leipzig. Ihr wollt mehr Abwechslung? Dann fordere deine Freunde heraus bei Schlag den/die Junggesell*in.
Wenn ihr euch allerdings einen entspannten JGA wünscht, könnte ein Gin Tasting oder Blumenkranz binden etwas für euch sein. Letzteres würde auch perfekt zu einem Fotoshooting passen.

FAQ zum JGA in Leipzig

1. Was kann man in Leipzig machen bevor die Nacht so richtig losgeht?

In Leipzig gibt es Unmengen an Irish Pubs. Die könnte man doch mit einem Pub Crawl oder dem Partybus abarbeiten 😉

2. Welche top Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind besonders empfehlenswert?

Der wohl interessanteste Spot für deinen JGA in Leipzig wird der Augustusplatz mit all seinen Lokalitäten und Sehenswürdigkeiten sein. Der darf auf eurer Tour durch Leipzig nicht fehlen.

3. Gibt es besondere Spitzenrestaurants für euren feierlichen Junggesellenabschied?

Die größte Auswahl habt ihr im Ratskeller Leipzig. Bei der hölzernen Inneneinrichtung wird sich jede*r wohlfühlen.

4. Welche günstigen Übernachtungsmöglichkeiten könnt ihr in Leipzig nutzen?

Die a&o Hotelkette bietet in Leipzig das beste Preisleistungsverhältnis. Hier seid ihr zentral und es ist gepflegt. Eigentlich alles was man bei einer Übernachtungsmöglichkeit braucht.

5. Bis zu welcher Höhe müsst ihr bei euren Kosten für den JGA kalkulieren?

Das kann man schwer sagen. Es kommt immer auf die Anfahrt an, ob ein Hotel gebucht wird oder nicht, wie viele Events stattfinden etc. Ganz grob kann man mit 200 € – 500 € p.P. rechnen. Der Preis kann jedoch darunter, oder auch je nach JGA weit darüber liegen. Buch am besten so früh wie möglich. So spart man am meisten.